Nimm dir Zeit für Gefühle

Frag dich selbst: Wie geht es mir jetzt? Was besorgt mich? Was freut mich? Werde dir bewusst, welche Stimmung du nach außen strahlst. Teile deine Gefühle mit Menschen, die dir wichtig sind, denn du bist mit deinen Gefühlen wichtig.

Ärgerst du dich immer wieder in einer Beziehung oder fühlst du dich zurückgesetzt, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, das anzusprechen. Finde die richtigen Worte und einen geeigneten Ort, um über deine Gefühle zu sprechen. Deine Gefühle sind wichtig.

Gerade in langjährigen Beziehungen kann der Strom der positiven Gefühle, die man füreinander in der Vergangenheit empfand, versiegen. Doch das muss nicht so kommen. Mach dir bewusst, was ein dir nahestehender Mensch dir bedeutet. Nimm dir einen Moment Zeit darüber nachzudenken, wie du ihm deine Gefühle mitteilen kannst. Er wird es mit Sicherheit zu schätzen wissen. Nimm dich wichtig, mit deinen Gefühlen.

 

aus: 108 Impulse für ein erfülltes Leben

Kommentar schreiben

Kommentare: 0