Im Augenblick

 

Im Augenblick

 

Im Augenblick gibt es keine Sorgen.

Im Augenblick gibt es nur deinen Atem,

dein Lächeln, dass sich nach innen wendet

und dir ein Wohlgefühl vermittelt.

 

Im Augenblick ist alles, so wie es ist

– urteilsfrei, still, vollkommen.

Komm immer wieder neu

in diesen Augenblick.

 

(Sabine Fels)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0